Arbeitszeugnis – Zwischenzeugnis ist Maßstab

Attention: the blog is only available in the German language

Entscheidend ist nicht nur, was gesagt wird, sondern auch wie es gesagt wird. Der Arbeitgeber ist beim Arbeitszeugnis an frühere Bewertungen aus einem Zwischenzeugnis gebunden. Das hat das Arbeitsgericht Köln entschieden (Az.: 6 Ca 9134/08). Hat sich der Arbeitgeber hierzu vertraglich verpflichtet, gilt dies auch dann, wenn er nachträglich von einem Fehlverhalten des Beschäftigten erfährt.

In dem Fall hatte ein Arbeitnehmer geklagt, weil sein Arbeitszeugnis erheblich von seinem Zwischenzeugnis abwich. Der Arbeitgeber hatte sich im Zuge eines Kündigungsprozesses aber dazu verpflichtet, ein Zeugnis "in Anlehnung an das bereits erteilte Zwischenzeugnis" zu erstellen. Daran fühlte er sich jedoch nicht mehr gebunden, weil ihm nachträglich ein Fehlverhalten des Arbeitnehmers bekannt geworden war.

Die Richter ließen das jedoch nicht gelten und gaben dem Kläger Recht. Selbst wenn der Arbeitgeber nachträglich von einem Fehlverhalten des Klägers erfahren habe, sei dies nicht relevant. Der Arbeitgeber habe die Verpflichtung nicht davon abhängig gemacht, dass ihm keine neuen Tatsachen über den Beschäftigten bekannt würden. Damit sei er in jedem Fall an die Vereinbarung gebunden. dpa

Klagefrist bei Kündigung schwerbehinderter Arbeitnehmer

Der Kläger stand seit Mai 2003 bei dem Beklagten in einem Arbeitsverhältnis als Automechaniker. Er ist taubstumm und deshalb mit einem Grad von 100 schwerbehindert. Mit Schreiben vom 13.06.2005 k …

Read more

Fehlen ohne Krankmeldung rechtfertigt Kündigung

Wer sich nicht krankmeldet und später eine nachträglich ausgestellte Krankschreibung vorlegt, riskiert seinen Arbeitsplatz. Das Landesarbeitsgericht Rostock bestätigte in einem Urteil vom 30. Mai 20 …

Read more

Betäubungs­mittel und der Führer­schein

Noch heute meinen viele junge Menschen, die Einnahme von BTM (Betäubungsmittel) sei total „cool" ... Gesamter Beitrag

Read more

Contact
  • Michael A.C. Ashcroft, Lawyer
  • Baumäckerweg 14/3
  • 72401 Haigerloch
Michael A.C Ashcroft, Lawyer

Specialist lawyer for family law and social law | lawyer for labour law, medical malpractice and insurance law in Haigerloch.

Menu